Der Förderverein Freiwillige Feuerwehr Reinstorf

wurde am 14.02.2004 in einer Gründungsversammlung ins Leben gerufen.
Seit Oktober 2004 ist der Verein als gemeinnütziger Verein in das Vereinsregister eingetragen.



Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der Gemeinnützigkeitsverordnung vom 24.12.1953 sowie § 52 der Abgabenordnung vom 01.01.1977, insbesondere durch
 

1.


 

die Förderung der Belange des Feuerschutzes in Reinstorf und dem Ortsteil Horndorf, sowie die Vertretung der Interessen der Feuerwehr Reinstorf und ihrer Angehörigen in diesem Gebiet, durch Information der Bevölkerung (z.B. mittels geeigneten Informationsmaterials) über Ausstattung, Belange und finanzielle Bedürfnisse der örtlichen Feuerwehr,

   
2.




 
die Pflege des Gedankens des freiwilligen Feuerlöschwesens sowie der kameradschaftlichen
Verbindung unter den Feuerwehrmännern und -frauen, insbesondere durch Abhaltung
gemeinschaftlicher Veranstaltungen einschl. der Wahrung enger kameradschaftlicher Verbindung zu den Mitgliedern der Altersabteilung sowie die kameradschaftliche Förderung der
Jugend, sowie das Sammeln von Spenden zur Unterstützung der Feuerwehr in allen
Belangen,
   
3.

 
die Zusammenarbeit mit anderen Feuerwehrverbänden und allen am Brandschutz interessierten
und für diesen verantwortlichen Stellen und Organisationen, sowie die Organisation von
Veranstaltungen zur Mitgliederwerbung (Öffentlichkeitsarbeit)
   
4.
 
die Zusammenarbeit mit anderen Feuerwehrinstitutionen, allen am Brandschutz Interessierten
und sonstigen für den Brandschutz verantwortlichen Stellen und Organisationen,
   
5.
 
die Organisation gemeinschaftlicher Veranstaltungen zur Stärkung des inneren Zusammenhalts
der Mitglieder der örtlichen Feuerwehr unter Einbindung aller Abteilungen.